Euro-Tiller

Neue aufgesattelte Saatbeetegge von HE-VA

HE-VA Euro-Tiller ist eine aufgesattelte Saatbeetegge, die in 6,00 m, 7,00 m, 8,00 m 9,00 m und 10,00 m Arbeitsbreiten lieferbar ist. HE-VA Euro-Tiller ist als Standardegge in einer robusten Rahmenkonstruktion mit 7 Zinkenträgern und 8 Stck. 300 mm breite Rädern - aufgebaut, die genaue Eggentiefe auf allen Bodenverhältnissen gewährleisten. Die Einstellung der Arbeitstiefe erfolgt einfach an einer zentralen Stelle der Maschine, und die Master/Slave-Hydraulik der Tiefenräder gewährleistet, daß die Räder gleich arbeiten. Mittels eines Schalters in der Kabine hat der Fahrer die Möglichkeit, den elektrischen Tiefenanschlag auszuschalten, was Bedienung von der hydr. Tiefenregelung manuell ermöglicht.

HE-VA Euro-Tiller hat ein breites Zusatzsausrüstungsprogramm, wodurch die Egge je nach dem aktuellen Bodentyp und der Eggenarbeit aufgebaut werden kann. Vorn kann der Euro-Tiller mit einer robusten Frontegge vor der Spring-Board Planierschiene versehen werden, was gewährleistet, daß die Planierschiene die schon gelockerte Erde effektiv ebnen kann. Hinten kann der Spring-Board Striegel in Kombination mit einem Striegel montiert werden. Es ist auch möglich, den Striegel separat zu montieren. Als eine Neuheit bietet HE-VA eine ø410 mm Flacheisenwalze hinten an, wodurch eine leichte Rückverfestigung der Oberfläche und ein perfektes Oberflächefinish für z.B. Säen von Rüben erreicht ist.