Front-Board
Front-Board
Arbejdsbredde_frontredskaber.png
3,00 - 6,00 M
Vaegt.png
520 - 1.220 KG

Front-Board

Das Front-Board wird primär in Kombination mit einer Drillmaschine verwendet, um die hoher Geschwindigkeit arbeiten zu können. Aufgrund des geringen Gewichts hat das Front-Board in diesem Bereich Vorteile gegenüber traditionellen Frontgeräten.

Mit seinen 2 Reihen Schleppzinken mit 150mm Scharen sorgt das Front-Board für eine sehr effektive Bodenbearbeitung vor der Drillmaschine und die beiden Stützrädern gewährleisten eine gute Tiefenführung. Die Platzierung der Räder hinter dem Board erhöht signifikant die Laufruhe, da die Räder so auf dem bereits bearbeiteten und geebneten Boden laufen.

Die Effizienz der Bodenbearbeitung erhöhen

große auswahl  an Extraausstattung

Für das Front-Board steht dem Kunden eine reichhaltige Auswahl an Ausstattungsmöglichkeiten zur Verfügung

  • Querverriegelung: alle Zinken werden miteinander verbunden und sorgen so für erhöhten Druck 
  • Krustenbrecherschare: ermöglichen das Bearbeiten von stark verschlämmten und verkrusteten Böden
  • Easy-Change-Schnellwechsel-System: ermöglicht den einfachen und werkzeuglosen Wechsel der Verschleissspitzen
flip-to-se-table

Gerät drehen, um Daten zu sehen.

Modell Spezifikationen Gewicht, kg
3,00 m starr 21 Zinken, hydraulisch verstellbar 520
4,00 m starr 29 Zinken, hydraulisch verstellbar 630
4,00 m hydr. klappbar 29 Zinken, hydraulisch verstellbar 880
5,00 m hydr. klappbar 36 Zinken, hydraulisch verstellbar 1.050
6,00 m hydr. klappbar 44 Zinken, hydraulisch verstellbar 1.220

 

Querverriegelungssystem
Querverriegelungssystem
Easy-Change
Easy-Change
Krustenbrechersatz
Krustenbrechersatz
Zusatzausrüstung Spezifikation
LED Beleuchtung Beleuchtung : mit Leitung und Stech
flip-to-se-table

Gerät drehen, um Daten zu sehen.

Sprache Technische Spezifikation
Deutsch
Englisch
Französisch

Bilder